Ihr Einkaufswagen ist leer.

Die aktuellen Macs mit Apple Silikon M1 M2 CPU

MacBook Pro Air M1 Silicon u. iMac M2

Apple hat für die neue Generationen seiner aktuellen Macs einen eigenen Prozessor entwickelt. Den Silicon M1 Chip.

Mit den Silicon M1 M2 Prozessoren sind die aktuellen Mac Mini, MacBook Air und Pro deutlich leistungsstärker geworden. Die neue CPU entwickelt nicht nur deutlich weniger Wärme sondern sie benötigt auch deutlich weniger Strom. Das heißt im Wesentlichen, dass zum Beispiel mit dem MacBook Air Akkulaufzeiten von bis zu 17 Stunden im Betrieb möglich sind.

Aktuelle Benchmarktests belegen die enorme Leistungssteigerung im Vergleich zu einer Intel CPU. 2021 wird auch mit einer neuen Generation von iMacs gerechnet die ebenfalls den Silicon M Chip bekommen sollen.

Apple iMac Silicon M1 M2 | MacBook Air Pro M1 M2 Silicon